Nicole Pütter, geb. 1973 in Köln
verheiratet mit Daniel Pütter und Mutter von zwei Kindern

Aus- und Fortbildung (hier nur die wichtigsten...)
1994-1996
Ausbildung zur staatlich geprüften Physiotherapeutin (Sebastian-Kneipp Berufsfachschule Bad Wörishofen)
1996 staatlich geprüfte Physiotherapeutin
1998 Sportphysiotherapie
1999 Manuelle Therapie
1999 Bobath-Therapeutin (neurologisches Behandlungskonzept)
2005 Kinesiotaping (Grund- und Aufbaukurs)
2005 Gehen verstehen, Ganganalyse nach R.L.A.M.C.
2010-2015 berufsbegleitende Weiterbildung Osteopathie (1350 Stunden) an der IAO (Gent/Belgien)
2014 Heilpraktikerin (Physiotherapie)
2017 Heilpraktikerin

beruflicher Werdegang
1996-1998
Allgäu Clinic Hindelang
1998-2004
Astrid-Lindgren-Schule für körper- und schwerst mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche, Kempten
2004-2014 St. Mauritius Therapieklinik (neurologische Frührehablilitation), Meerbusch
2014-2015 Dozentin für Anatomie und Gynäkologie (PhysioCum Laude, Köln)
2015-heute eigene Privatpraxis für Physiotherapie
seit 2017 eigene Praxis für Osteopathie

Osteopathische Fortbildungen
2017
Diagnostik bei Säuglingen und Kindern in der Osteopathie (Angelinka Strunk)
2017-2019 2-jährige postgraduierte Weiterbildung in Kinderosteopathie (IFAO)
2019 Notfallmedizin bei Säuglingen, im Rahmen der Kinderosteopathie
2018 Osteopathie für Schwangere (Stephen Sandler)
2018 Osteopathie und ihre Bedeutung für die Gesichts- und Mundraumentwicklung und in der funktionellen Kieferorthopädie bei Kindern (Philip van Caille)
2020 To be perfect at the exit, spezielle Weiterbildung für Schwangerschaft und Geburt (IFAO, Angelika Strunk)
2021-2023 2-jährige postgraduierte Weiterbildung in "Women's Health" in London (Molinari Institute of Health)